Showing 24 Result(s)
Print

Quarantäne-Chaos

Erschienen in markt & wirtschaft westfalen 3/22. 14 Tage Quarantäne. So war es zu Beginn der Pandemie. Ob die Person krank war oder nicht, spielte keine Rolle, Freitesten gab es nicht. Zwischenzeitlich gab es viel Spielraum: von 7 bis 20 Tagen mit und ohne Freitesten habe ich alles gesehen. Die neueste Vorgehensweise ist für Unternehmen …

TV

Was tun bei Inflation? Es ist kompliziert

Die gestrige phoenix runde hatte sich ein ambitioniertes Thema vorgenommen: Die aktuell anhaltend hohe Inflation. Auch wenn sich der/die eine oder andere Mitdiskutant einfache Lösungen zur Erleichterung für die Bürger wünscht: So einfach ist es leider nicht. Die künftige Inflation hängt nicht nur von Ölpreisen und dem weiteren Verlauf des Ukraine-Konflikts ab. Auch andere Verwerfungen …

Online

Wie Robert Habeck das Klima vergiftet

WJD Pia Jennert Fotografie

Wer gerade einen Neubau plant und klimafreundlich bauen wollte, erlebt eine böse Überraschung: Völlig unerwartet verkündete das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, die Förderprogramme für den Bau und die Sanierung von Gebäuden nach KfW40 und KfW55 Standard unverzüglich zu stoppen. Was das für das Klima, aber auch für Bauherren und die Bauwirtschaft bedeutet, habe ich …

Online

3G am Arbeitsplatz – der schwarze Peter fürs Unternehmen

Viktor Strasse (offenblen.de)

Ich war und bin ein Verfechter der persönlichen Freiheit. Nie hätte ich mich für eine Impfpflicht ausgesprochen. Die nun eingeführte 3G-Regelung am Arbeitsplatz verursacht aber so viel Unmut im Betrieb, dass eine allgemeine Impfpflicht das kleinere Übel wäre. Meine Gedanken hierzu habe ich für die WirtschaftsWoche aufgeschrieben.

TV

Phoenix Runde zu Ampel-Sondierungen

Was erwartet uns in einer potentielen Ampel-Koalition? Darüber habe ich mit Jan Fleischhauer, Gero Neugebauer und Ulrike Herrmann in der Phoenix Runde diskutiert. Angesichts großer inhaltlicher Differenzen zwischen den potentiellen Koalitionspartnern bleibt die spannende Frage, ob wenigstens in Teilbereichen mehr passieren kann, als Formelkompromisse. Denn offene Baustellen wie Steuern, Rente und Digitalisierung gibt es in …

Online

Neue Quarantäne-Regeln zu Lasten der Unternehmen

Bildnachweis Viktor Strasse (offenblen.de)

Nach anderthalb Jahren Pandemie und Bürokratiemonstern im Bereich der Überbrückungshilfen kommt nun eine neue Regelung, die für Unternehmen zusätzliche Arbeit bedeutet. Grundsätzlich habe ich nichts gegen Arbeit. Wenn sie aber zu nichts führt und gleichzeitig Rechtsunsicherheit, hohe Kosten und Ärger verursacht, dann schon. In meinem Kommentar für die Wirtschaftswoche beschreibe ich die Problematiken der neuen …

Online

Machtspielchen im Konferenzsaal

Viele wunderbare Frauen möchten nicht länger als Feigenblatt für altbackene Institutionen herhalten. Auch ich habe in vielen Gremien lange für mehr Frauen, für mehr Gerechtigkeit gekämpft. Doch irgendwann kommt der Zeitpunkt der Desillusion: Wenn keiner der etablierten Herren wirklich Veränderung möchte, warum bin ich dann noch hier? Welchen Machtspielchen man in diesen Kontexten begegnet habe …

Print

Wie Lobbying nicht funktioniert

Erschienen in Markt und Mittelstand 05/2021. Chamäleons sind wandelbare Tiere – sie können ihre Farbe variieren und sogar ihre Körperform durch Aufblähen verändern. Man kann sich also nie ganz sicher sein, was da gerade im Baum hängt. So geht es uns heute in manch einem Dialog zwischen Unternehmern und Politikern auch. Seit einiger Zeit werden …