Showing 34 Result(s)
Print

Schuster, bleib bei deinen Leisten

Erschienen in Markt und Mittelstand 07/2021. Viele Management-Trends kommen und gehen in Wellen. So auch das Thema Outsourcing. Gerade macht sich die Administration in Bund und EU viele Gedanken dazu, wie man die Produktion wichtiger Zuliefererprodukte wieder zurückholen könnte. Alleine die Frage, welches Produkt wirklich wichtig ist, wird sicherlich hunderte Beamte für Monate beschäftigen. Dabei …

Print

Intrige oder Anstand – was währt länger?

Erschienen im Wirtschafts Kurier 3. Quartal 2021. Die Deutschen halten viel auf ihre Ehrenämter. Wer eines innehat, ist stolz. Und ähnlich wie ein Titel scheint ein offizielles Amt den Träger gleich ein paar Zentimeter wachsen zu lassen. Für diese Streicheleinheiten des Egos geht manch einer über die sprichwörtliche Leiche: Freundschaften, Loyalität und Ehrlichkeit haben in …

Print

Intelligente Sensoren – Bausteine für die Industrie von morgen

Bildnachweis WJD Pia Jennert Fotografie

Erschienen in markt & wirtschaft westfalen 8/21. 204 Mrd. € wurden im Jahr 2020 im deutschen Maschinenbau umgesetzt. Als weltweit drittgrößter Produzent von Maschinen und Anlagen hat sich Deutschland einen Namen gemacht. Kunden erwarten zurecht, dass die entsprechenden Maschinen durchlaufen und möglichst nicht ausfallen. Denn Unterbrechungen im Betriebsablauf sind teuer und nervenaufreibend. Seit einiger Zeit …

Print

Unser daily Business Denglisch

Erschienen in Markt und Mittelstand 04/2021. Jonas ist jung und dynamisch. Voller Elan und noch mehr Ideen sitzt er im Vorstand eines Vereins für junge Gründer. Gerade plant er eine größere Veranstaltung gemeinsam mit zwei anderen, etwas etablierteren Institutionen. Doch irgendwie läuft die Kommunikation nicht rund. Er hat eine Mail verschickt mit einem „Update zu …

Print

Wir sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr

Erschienen im Wirtschafts Kurier 3. Quartal 2021. Man sollte immer nur so viel Holz schlagen, wie durch planmäßige Aufforstung wieder nachwachsen kann. Mit diesem simplen Gedanken legte Hans Carl von Carlowitz im Jahr 1713 den Grundstein für unser heutiges Nachhaltigkeitsdenken. Wenig bekannt ist aber, dass dieser ursprünglichen Sichtweise ein knallhartes ökonomisches Kalkül zugrunde liegt. Heute …

Print

Unternehmen öffne dich!

Erschienen in markt & wirtschaft westfalen 7/21. 70% der neuen Produkte scheitern nach ihrer Markteinführung. Unglaublich, wieviel Zeit, Geld und Energie dadurch jährlich verloren gehen. Was aber kann ein Unternehmen tun, um zu den anderen 30% gehören, die sich mit ihren Innovationen am Markt durchsetzen? Die Antwort klingt einfach, die Umsetzung fällt aber den meisten …

Print

Wie Lobbying nicht funktioniert

Erschienen in Markt und Mittelstand 05/2021. Chamäleons sind wandelbare Tiere – sie können ihre Farbe variieren und sogar ihre Körperform durch Aufblähen verändern. Man kann sich also nie ganz sicher sein, was da gerade im Baum hängt. So geht es uns heute in manch einem Dialog zwischen Unternehmern und Politikern auch. Seit einiger Zeit werden …

Print

Bauteilknappheit und Auswirkungen auf Europa

Elektronische Bauteile begegnen uns täglich unbewusst auf vielfältige Art und Weise. Wie sehr wir auf diese kleinen Teile angewiesen sind, zeigt sich seit einigen Monaten immer deutlicher. Denn durch Brände in einigen Werken, Handelsbeschränkungen und durch die gestiegene Nachfrage für Consumer-Elektronik in der Corona-Pandemie werden viele dieser kleinen Teile knapp. Über die Auswirkungen habe ich …

Print

Innovation und Inspiration

Erschienen in markt & wirtschaft westfalen 6/21. 28% aller Innovationen entstehen, wenn sich Menschen in der Natur aufhalten – der Wind bläst den Kopf frei und der Geist befreit sich von Ballast. Dem gegenüber steht der Anteil an Innovationen, der mithilfe von Kreativitätstechniken entsteht: magere 1%. Also endlich ein Argument gegen das lästige Brainstorming-Zettelchenschreiben im …