Online

Warum man sich bei Praktika richtig austoben sollte

Ralph Pache

Pflichtpraktika werden oft als lästig empfunden. Viele gehen deshalb den Weg des geringsten Widerstands und suchen sich einen Praktikumsplatz in einem Betrieb, der ihnen vertraut ist. Das muss nicht schlecht sein. Aber am meisten profitiert man davon, wenn man möglichst viel nach rechts und links schaut. Nur dann kann man das Optimum aus einem Praktikum …

Online

Schluss mit den Dresscodes!

Bildnachweis Hendrik Wardenga

Dresscodes geben Sicherheit. Wenn vorab ein Dresscode kommuniziert wird, muss man sich keine Gedanken darüber machen, ob man einem Anlass entsprechend gekleidet ist. Dresscodes sind aber in der Regel zutiefst sexistisch und inhaltlich häufig total daneben. Meine Erfahrungen mit einem ganz besonders absurden Fall habe ich für die WirtschaftsWoche aufgeschrieben.

Print

Quarantäne-Chaos

Erschienen in markt & wirtschaft westfalen 3/22. 14 Tage Quarantäne. So war es zu Beginn der Pandemie. Ob die Person krank war oder nicht, spielte keine Rolle, Freitesten gab es nicht. Zwischenzeitlich gab es viel Spielraum: von 7 bis 20 Tagen mit und ohne Freitesten habe ich alles gesehen. Die neueste Vorgehensweise ist für Unternehmen …

TV

Was tun bei Inflation? Es ist kompliziert

Die gestrige phoenix runde hatte sich ein ambitioniertes Thema vorgenommen: Die aktuell anhaltend hohe Inflation. Auch wenn sich der/die eine oder andere Mitdiskutant einfache Lösungen zur Erleichterung für die Bürger wünscht: So einfach ist es leider nicht. Die künftige Inflation hängt nicht nur von Ölpreisen und dem weiteren Verlauf des Ukraine-Konflikts ab. Auch andere Verwerfungen …

Online

Wie Robert Habeck das Klima vergiftet

WJD Pia Jennert Fotografie

Wer gerade einen Neubau plant und klimafreundlich bauen wollte, erlebt eine böse Überraschung: Völlig unerwartet verkündete das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, die Förderprogramme für den Bau und die Sanierung von Gebäuden nach KfW40 und KfW55 Standard unverzüglich zu stoppen. Was das für das Klima, aber auch für Bauherren und die Bauwirtschaft bedeutet, habe ich …