Print

Unternehmen öffne dich!

Erschienen in markt & wirtschaft westfalen 7/21. 70% der neuen Produkte scheitern nach ihrer Markteinführung. Unglaublich, wieviel Zeit, Geld und Energie dadurch jährlich verloren gehen. Was aber kann ein Unternehmen tun, um zu den anderen 30% gehören, die sich mit ihren Innovationen am Markt durchsetzen? Die Antwort klingt einfach, die Umsetzung fällt aber den meisten …

Print

Wie Lobbying nicht funktioniert

Erschienen in Markt und Mittelstand 05/2021. Chamäleons sind wandelbare Tiere – sie können ihre Farbe variieren und sogar ihre Körperform durch Aufblähen verändern. Man kann sich also nie ganz sicher sein, was da gerade im Baum hängt. So geht es uns heute in manch einem Dialog zwischen Unternehmern und Politikern auch. Seit einiger Zeit werden …

Print

Bauteilknappheit und Auswirkungen auf Europa

Elektronische Bauteile begegnen uns täglich unbewusst auf vielfältige Art und Weise. Wie sehr wir auf diese kleinen Teile angewiesen sind, zeigt sich seit einigen Monaten immer deutlicher. Denn durch Brände in einigen Werken, Handelsbeschränkungen und durch die gestiegene Nachfrage für Consumer-Elektronik in der Corona-Pandemie werden viele dieser kleinen Teile knapp. Über die Auswirkungen habe ich …

Print

Innovation und Inspiration

Erschienen in markt & wirtschaft westfalen 6/21. 28% aller Innovationen entstehen, wenn sich Menschen in der Natur aufhalten – der Wind bläst den Kopf frei und der Geist befreit sich von Ballast. Dem gegenüber steht der Anteil an Innovationen, der mithilfe von Kreativitätstechniken entsteht: magere 1%. Also endlich ein Argument gegen das lästige Brainstorming-Zettelchenschreiben im …

Print

Deutschland, deine Ämter!

Erschienen in Markt und Mittelstand 04/2021. Es war klar, dass es irgendwann auch bei uns einmal soweit kommen musste: Ein Mitarbeiter hatte sich (außerhalb des Betriebs) mit dem Coronavirus infiziert und wurde in Quarantäne geschickt. Blauäugig und staatstragend wie ich war, bin ich davon ausgegangen, dass nun alles seinen geregelten Gang gehen würde. Die Prozesse …

TV

tagesschau 24 Gespräch

Bildnachweis WJD Pia Jennert Fotografie

Im Interview mit Ulricht Timm spreche ich über Frauen in der Wirtschaft. Welche Hindernisse gibt es für eine echte Gleichberechtigung und was ist noch zu tun? Wir sprechen über Quoten und Sexismus in Unternehmen und Verbänden. Darüber, welche Rolle Vorbilder für Mädchen und Jungs einnehmen. Und über gesellschaftliche Einstellungen, die für die Entwicklung von Kindern …

Print

Mit dem Kopf durch die gläserne Decke

Erschienen in Markt und Mittelstand 03/2021. Der Weltfrauentag ist vorbei. Ein Tag voller Beteuerungen, Ideen und guter Vorsätze. Ob Frauenquote, die bessere Verteilung von Care-Arbeit oder die Umgestaltung des Elterngeldes – an Ideen mangelt es nicht. Umgesetzt werden Maßnahmen mit dem Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen zwar, wenn überhaupt, nur halbherzig. Doch immerhin haben …